Der Karren für die Blumenzucht, eine pragmatische Wahl

In schwierigen wirtschaftlichen Zeiten, wo jede kleinste Ausgabe in einem Unternehmen analysiert werden muss, ist es richtig, fundierte Entscheidungen zu treffen. Auch die Wahl des Karren als Produkt für den Warenaustausch zwischen Kunde und Lieferant stellt eine wichtige wirtschaftliche Wahl dar.
  • Möchten Sie ein  un  System des Austausches mit Karren , womit man verdienen kann , sowohl als Unternehmer als auch als Teil der Blumenzucht?
  • Möchten Sie ein System, das auf die freie Wahl des Liefernaten beruht, ohne anzugeben, wo man einkaufen muss?
Viele Betriebe in Italien und Europa haben sich für die Karren DC entschieden aufgrund der  wirtschaftlichen Vorteile:
  • Möglichkeit, verschiedene Liefernaten hinzuzuziehen ( d. h. Konkurrenz bei der Preisgestaltung)
  • Bezug Qualität / Preis objektiv vorteilhaft
  • Niedrige Wartungs- und Reparaturkosten
  • Keine Fixkosten
Wir möchten mit denjenigen reden, die behaupten, der Karren DC sei ineffizient weil in einem freien Markt es immer einen “Schlauen” gibt, der billige Karren kauft und den eigenen Gesprächspartnern wiederverkauft.
Persönlich könnte ich nihct einem Kunden oder Liefernaten einen Karren von schlechter Qualität wiederverkaufen.
Angenommen, jemand würde das mit mir machen, aber es mit jemanden zu tun zu haben, der nicht ganz korrekt handelt, gehört zur Arbeit. Es gab mal eine Zeitlang vor Jahren innerhalb des Warentausches Paneelen von schlechter Qualität im Umlauf. Die Lieferanten, die den Kunden Pflanzen auf diese Paneelen brachten, mussten mehrere Beschwerden erleiden, und es gab nicht selten Probleme in den Kundenbeziehungen weil der Austausch nicht fair war. Es war ein Zwischenfall der bald endete, denn wer diese Paneelen gekauft hatte, um etwas zu sparen, hatte am Ende mehr ausgegeben, um die verlorenen Kunden zu gewinnen.

Weil heute mehr Qualitätsbewusstsein bei den Karren vorhanden ist, wäre es sehr schwierig, Karren minderer Qualität anzubieten. Damit meine ich, dass auch der gehandelte Karren zum Unternehmensimage beiträgt.

Heute, anders als vor 10 – 15 Jahren, bieten Unternehmen wie unseres Dienste an, um die Reparatur schneller, einfacher und günstiger anzubieten.

Einige Unternehmen unterstützen die Wahl andere Karren zu benutzen!

Viele dieser Unternehmen handeln nur für ein eigenes Interesse!

Ich erinnere mich an eine Redensart von Andreotti, die so ging: Wer schlecht über andere redet sündigt, aber oft hat er recht.
Wir möchten keine Beschwerden Dritter, aber bevor Sie sich in eine Wahl beeinflussen lassen, muss man sagen, dass der freie Markt schon immer neue Strategien hervorhebt und ständig neue Bewegungen fördert, anders als ein Monopolmarkt, wo Statik ein Vorteil ist und die Garantie für den Leiter!

Entscheiden SIE wo und von wem Sie Karren kaufen, aber kaufen Sie qualitativ hochwertige Karren!
Sigla.com - Internet Partner